Kolping Lëtzebuerg asbl

9. September 2021, gepostet in SpendenNähwerkstatt in Kolwezi Kongo

Seit Jahren unterstützen die « Fraen a Mammen » von Bous die Nähwerkstaat in Kolwezi. Neben dem Einkauf von Nähmaschinen, Nähmaterial sowie Stoffen konnte die Nähstube ein Motorrad anschaffen. An die Nähstube, in welcher drei Personen arbeiten, grenzt ein Raum in dem junge Näherinnen ausgebildet werden. Die Ausbildung sichert die Existenzgrundlage von den jungen Frauen. Gerade für…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Nähwerkstatt in Kolwezi Kongo

9. September 2021, gepostet in SpendenEinrichtung von 8 Zimmern in dem Gesellenhaus Temeswar in Rumänien

Das Kolping Gesellenhaus Temeswar nimmt langsam Form an. Der Beitrag von Kolping Luxemburg, sowie die Spende zur Erinnerung an Frau Pfeiffer, ermöglicht es Kolping Rumänien 8 Zimmer für Studenten einzurichten. Seit November 2019 laufen die Bauarbeiten und unsere Freunde  hoffen, im Frühling nächsten Jahres das Haus in Betrieb zu nehmen.

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Einrichtung von 8 Zimmern in dem Gesellenhaus Temeswar in Rumänien

6. September 2021, gepostet in SpendenKolping Luxemburg unterstützt die Opfer des Erdbebens in Haiti

Am vergangenen 2. September konnte Caritas-Präsidentin Marie-Josée Jacobs mit großer Freude einen symbolischen Scheck in Höhe von 25.000 € von Kolping Luxemburg entgegennehmen. Die Spendengelder kommen der Nothilfe der Caritas in Haiti zugute. Am Samstag, den 14. August, erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7,2 den Südwesten Haitis. Das Beben ereignete sich nahe der Stadt Petit…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Kolping Luxemburg unterstützt die Opfer des Erdbebens in Haiti

18. August 2021, gepostet in SpendenSolidarität für die Opfer der Naturkatastrophe im Juli 2021

Nach tagelangen starken Niederschlägen Mitte Juli 2021, war Luxemburg mit zahlreichen Überschwemmungen und Sachschäden konfrontiert.Kolping Luxemburg unterstützte, drei vom Hochwasser schwer betroffene Gemeinden mit einer Spende von jeweils 20.000 € ; und zwar die Gemeinde Rosport-Mompach die Gemeinde Vianden sowie die Gemeinde der Stadt Echternach. Die Spenden werden zum Begleichen von Schäden verwendet, die nicht…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Solidarität für die Opfer der Naturkatastrophe im Juli 2021

27. Mai 2021, gepostet in SpendenNeuaufbau des Gesellenhauses in Temeswar Rumänien

Mithilfe von Kolping Luxemburg beim Neuaufbau des Gesellenhauses in Temeswar Rumänien. Kolping Luxemburg unterstützt Kolping Rumänien mit 34.414 €.Die Verantwortlichen von Kolping Temeswar schreiben auf Ihrer Internetseite: Wir nehmen uns den Neuaufbau des Gesellenhauses aus der Fabrikstadt, einem Stadtteil Temeswars, vor,um mit der Durchführung von sozialen und Bildungsprogrammen unseren Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft zu…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Neuaufbau des Gesellenhauses in Temeswar Rumänien

7. März 2021, gepostet in Spenden, UnterstützungInstallation einer überdachten und beheizten Terrasse im Sozialrestaurant „Stëmm vun der Strooss“ von Esch-sur-Alzette

Die Terrasse wird täglich von etwa fünfzehn Kunden genutzt, die sich nicht das ganze Jahr über im Restaurant aufhalten können. Es ist ein absolut notwendiges Mittel, um mehr Sitze zu haben. Einige Kunden, die auf der Straße wohnen, bleiben lieber draußen, da sie warm angezogen sind. Die Pergola wird sie im Winter vor schlechtem Wetter…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Installation einer überdachten und beheizten Terrasse im Sozialrestaurant „Stëmm vun der Strooss“ von Esch-sur-Alzette

7. März 2021, gepostet in Bildung, ProjekteSchule für Musonoie im Kongo

Die Grundschule befindet sich im Dorf Musonoie Fulungu, in der Provinz (Region) Lualaba, Territorium Lubudi, 30 km von Wakipindji und 80 km von Kolwezi entfernt (30 km von Kanzenze). Musonoie Fulungu ist ein kleines Dorf mit 850 Einwohnern, einschließlich derer aus den umliegenden Dörfern und denen, die im Busch (auf den Feldern) leben. Die Verantwortlichen…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Schule für Musonoie im Kongo

7. März 2021, gepostet in SpendenSpende für Projekt „Aérogommage “ von Nei AArbecht

Nei Aarbecht sammelt kostenlos aus dem ganzen Land Gegenstände, die Menschen nicht mehr brauchen und bereit sind, sie abzugeben. Wenn diese Gegenstände wie Möbel, Kleidung, Porzellan, Elektrogeräte, Bücher, Metallschrott usw. wiederverwendet werden können, werden sie in ihren Werkstätten renoviert, gereinigt und repariert. Schließlich werden sie in ihrem Second-Hand-Laden zu günstigen Preisen verkauft, der für jeden…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Spende für Projekt „Aérogommage “ von Nei AArbecht

31. Januar 2021, gepostet in Aktion Aalt Gezai, SpendenAktion Aalt Gezai im September

Am 28. September 1974 fand zum ersten Mal die inzwischen landbekannte „Aktioun Aalt Gezai“ statt. Als Partner dieser Organisation wurde die Hilfe des „Jongenheem“ aus Bettingen/Mess gewonnen, nachdem alle größeren Institutionen und Vereine wegen des Arbeitsaufwandes abgesagt hatten. Das Ergebnis der ersten Sammlung überzeugte auch den passivsten Bürger davon, was eine kleine Gruppe erreichen kann….

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Aktion Aalt Gezai im September

31. Januar 2021, gepostet in Projekte, RuandaLandwirtschaftsprojekt in Ruanda

Ruanda, ein Land, das durch ein bergiges und hügeliges Relief gekennzeichnet ist, in Höhen zwischen 900 und 4000 Metern, mit einer Bevölkerung, die von der Subsistenzwirtschaft lebt, die aus dem Anbau an steilen Hängen resultiert. Dieses Agrarprojekt ist in verschiedenen Provinzen über 19 Dörfer verteilt und wird 5 Jahre dauern. Die größten Umweltherausforderungen, mit denen…

Weiterlesen
verfasst von Kolping Admin Kommentare deaktiviert für Landwirtschaftsprojekt in Ruanda